Programm Freitag

12.30 Uhr Ankunft/Registrierung/Snacks

13.00 Uhr Begrüßung: Grußwort Prof. Dr. Scherrer

13.30 – 15.00 Uhr Auftaktpodium

Podium: 3 Jahre Bewegung gegen TTIP & CETA: was hat uns stark gemacht, was haben wir erreicht, und warum haben wir es erreicht?

15.00 – 15.30 Uhr Pause

15.30 – 17.00 Uhr Workshop-Phase 1 – Themenschwerpunkte

Lobbyismus: Der Einfluss von Großkonzernen auf die EU-Handelspolitik
Liberalisierung öffentlicher Daseinsvorsorge als Mittel zum Abbau von Demokratie? Analyse und Kommunikationsstrategien
TTIP, CETA und Co. Angriff auf bäuerliche Landwirtschaft und gesellschaftliche Belange
Investitionsschutz / ISDS / Konzernklagerechte
TTIP und CETA gegen Klimaschutz und Energiewende
TTIP, Troika und die neue Economic Governance der EU: Auf vielen Wegen zur Postdemokratie
Die EU – aggressiver Akteur im Welthandel. Grundsatzkritik an der EU-Handelspolitik und dem Freihandelsdogma
Ein anderes Handeln ist möglich: Welche Alternativen wollt ihr durchgesetzt haben?
CETA eine Einführung
TTIP and CETA : attack on digital rights?
Auswirkungen von TTIP & CETA auf die Gesundheitsversorgung
Geopolitische und ökonomische Hintergründe des Freihandelsabkommens TTIP


17.00 – 17.15 Uhr Kurze Pause

17.15 – 18.45 Uhr Workshop-Phase 2 – Akteursbezogene Perspektiven

Auswirkungen von TTIP auf kleine und mittlere Unternehmen
Wie Freihandelsabkommen die Kommunen einschränken
Mensch statt Rendite: Das SOZIALe ist nicht verHANDELbar
Junger Protest gegen TTIP & Co. - Was macht die Jugend?
Gewerkschaften im Kampf gegen TTIP, CETA und TISA
Mit CETA Gentechnik auf dem Teller, mit TTIP Blei im Lippenstift? Warum das Vorsorgeprinzip durch CETA und TTIP bedroht ist
Was hat die globalisierungskritische Bewegung gegen den Freihandel?
laudato si - eine Aufforderung zum Handeln!
Vernetzung der BäuerInnen und VerbraucherInnen
Landesbündnisse – Beispiele aus Baden-Württemberg und Bayern
Was können wir aus dem Widerstand gegen die EPAs lernen?

18.45 – 20.00 Uhr Gemeinsames Abendessen

20.00 – 21.30 Uhr Aktions-Austausch

Aktions-Austausch – ein Erfahrungsaustausch über erfolgreiche Aktionen lokaler Initiativen

21.30 – 24.00 Uhr Kulturprogramm

Musik: Live und vom Plattenteller